Schamanisches Festival vom 28.-29.05.2022

Wir waren mit einem Stand auf dem schamanischen Festival in Deutschland anwesend – und veranstalten dort auch das Lagerfeuer der Männer.

Dieses Festival ist von Schamanen für Schamanen, die sich vernetzen wollen und Interesse am Austausch und für andere schamanische Arbeitsweisen offen sind. Hier kannst du Kontakte knüpfen und gegenseitig von einander profitieren. Außerdem können schamanisch Interessierte an einem Wochenende eintauchen in die Anderswelt und verschiedene Schamanen aus ganz Deutschland kennen lernen.

Wir freuen uns so sehr, dort auch unsere Produkte, Werkzeuge, Amulette und Kräuterwerk anbieten zu dürfen, Runenarbeit anzubieten vor Ort am Stand, und das Lagerfeuer der Männer am Samstag abend zu veranstalten!

Mehr Infos -> Schamanisches Festival vom 28.-29.05.2022

Review von Alice vom 31.05.2022 auf Facebook

Schamanisches Festival in der Vulkan Eifel,

es ist Zeit DANKE zu sagen!

Ich versuche jetzt mal Worte zu finden für ein paar Tage die mich immernoch sprachlos machen…

Wir waren auf dem Schamanischen Festival mit unseren Zaubereien und Runen und am Samstag Abend hat Jörg die Männer ans heilige Feuer gerufen.

Es waren ein paar Tage voller Magie und Wunder zwischen den Welten.

Schamanen, Heiler, Klangzauberer, Weltenwandler, Weltenwanderer, Suchende Findende, Wegbegleiter, Wegbereiter, Sänger, Tänzer, Raumhalter, Zwischenraumbegleiter, Erdenhüter, Himmelstänzer, Träumer, Poeten, Weberinnen… versammelten und begegneten sich an einem magischen Ort dessen Eingang von einer Eule geschützt wird und von Milanen in der Luft bewacht wurde die ihre Kreise über uns zogen.

Ich möchte DANKE sagen zu jedem einzelnen der sich dort eingefunden hatte.
DANKE für all die liebevollen und berührenden Begegnungen.
DANKE für die mutige Offenheit Lebensgeschichten zu teilen, Gefühle zu verschenken, Tränen, den Mut die eigene Grenzen auszudehnen, Augenblicke außerhalb der Zeit…
DANKE fürs gegenseitige ” In-Die – Augen -Blicken”, fürs Nebeneinanderstehen, Lächelnverschenken.
DANKE fürs in die Arme nehmen, für unbändige Freude…
Danke fürs Trommeln am heiligen Feuer unserer Vorfahren!
Ewig könnte ich so weitermachen und doch würde es nicht alles einschließen was war.
Ich bin zutiefst dankbar Teil davon gewesen sein zu dürfen.

Aus Fremden wurden Freunde und aus Männern und Frauen Brüder und Schwestern.
Mit manchen fühlte es sich so an als würde man sich schon sein Leben lang kennen und hätte sich nur eine Weile nicht gesehen.

Ich möchte Dir danken Brigitte Breuer.
Du bist der Aufforderung der Geister gefolgt und hast uns alle zusammen gerufen!
Du warst die ganze Zeit da mit deiner wunderbaren Präsenz, deiner herzlichen Art, deinem Humor und der Fähigkeit den Dingen ihren Lauf zu lassen.
Ich Danke deinem Mann mit dem großen Herzen der sich immer um alles gekümmert hat mit seiner fürsorglich Art und kaum jemals eine Pause machte.
Ich danke allen so wunderbaren Helfern die überall wuselten und alles am Laufen hielten!

Und ich sage DANKE an alle Wesenheiten aller Welten.
Danke Mama Erde für deine warme Präsenz,
Danke Vater Himmel für dein ” Über uns wachen”.
Danke den Geistern des Windes die immer wieder aufgewirbelt und weggepustet haben.
Danke den Nebelfrauen die in der Morgendämmerung ihre geheimnisvollen Netze gesponnen haben.
Danke den Tierwesen für ihre Lebendigkeit.
Danke dem Volk der Steine die unsere Erinnerungen hüten.
Danke dem Geist des Feuers der stetig alles wandelte.

Und als wir alle gemeinsam für den Frieden trommelten ging der Himmel auf, direkt über uns!

Wir können Welten bewegen wenn wir diese Dinge geneinsam tun!

Meine Kleider duften noch nach dem Rauch des heiligen Feuers und es fällt mir fast schwer sie zu waschen, so gerne möchte ich den Duft dieser Zaubertage noch eine Weile riechen… 😊🔥

Von Herzen,

Alice 🌀

close
Eibenwald
Eibenwald

Eibenwald Newsletter

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.