Mabon Ritual 2022 in Pfaffenhofen

Mabon im Eibenwald

Mabon 2022 im Eibenwald Pfaffenhofen

Mabon, die Herbst Tag- und Nacht-Gleiche.

Lasst uns Mabon feiern, das zweite Erntedankfest im Jahreskreis.
Beeren und Wein werden geerntet und bevor die langen Nächte ins Land ziehen befinden wir uns in einem kurzen Augenblick völliger Balance, absoluten Gleichgewichts.

Tag und Nacht sind gleich lang.

Wir versammeln uns um zu feiern, Danke zu sagen für die reiche Ernte und um zu entscheiden was wir auf den heiligen Kompost des Lebens werfen weil wir es nicht mehr benötigen, es vielleicht “zu viel des Guten” ist und jetzt in die große geheimnisvolle Alchemie Mama Erdes eingehen darf.

Gleichgewicht und Wandel.
Vollenden und Loslassen.

Es ist die Zeit um Recht zu sprechen, Verträge einzugehen oder zu beenden, Konflikte zu lösen.
Zeit den Frieden einzuladen.

Der Geist des Westens ist der Hüter und Gestalter dieser Zeit.
Er ist heiter und freundlich und er weiß um die Vergänglichkeit.
Er hilft uns die richtigen Worte zu finden um Dinge zu klären und um uns selbst so manches zu verzeihen.
Er ist der Wächter des Übergangs, hütet das Wissen um Werden und Vergehen und er wandert zwischen den Welten.
Die Vogelperspektive ist ihm zur zweiten Natur geworden und die geheimnisvolle Dämmerung ist sein Zuhause.

Es ist die Zeit der Zusammenkünfte wenn die Tage kürzer werden.
Wir sammeln und versammeln uns und arbeiten gemeinsam an der Vorbereitung für das was kommt.

Und so rufen wir Euch ans heilige Feuer des Westens!
Herzlich laden wir Dich ein Deinen Platz im Kreis einzunehmen!

Je nach Wetter im Versammlungsraum im Eibenwald in Pfaffenhofen oder an einem besonderen Platz in der Natur.

Von Herzen,
Alice und Jörg

Veranstaltung abgelaufen
Anzahl Plätze 9 (4 frei)
  • Im Eibenwald
  • Hohenwarter Strasse 68
  • D-85276 Pfaffenhofen
  • Bayern
  • Deutschland

Wann

  • 21 September, 2022 19:00   -   22:00
Veranstaltung Teilen
zu deinem Kalender hinzufügen

Warenkorb